HOTEL RESIDENCE CAMPI
Tremosine - Lake Garda

TREMOSINE SUL GARDA ENTDECKEN

TREMOSINE SUL GARDA ENTDECKEN

Willkommen in Tremosine sul Garda: eine Gemeinde mit 18 Ortsteilen in dem der Charme der unberührten Natur den Geist befriedigt und in dem das Leben einfach und friedlich fließt, dem Rhythmus der Jahreszeiten folgen. Ein Land, in dem ein Urlaub zu einem magischen und unvergesslichen Erlebnis wird.
Es ist das perfekte Reiseziel für alle, die einen Urlaub voller Natur und Sport suchen. Es gibt verschiedene Wege zum Wandern und es wird von Mountainbike- und E-Bike-Enthusiasten geliebt.

DIE ORTSTEILEN:
PIEVE hat mit seinem atemberaubenden Blick auf den Gardasee und der Poesie, die in seinen Straßen herrscht, die Auszeichnung „Eines der schönsten Dörfer Italiens“ erhalten.

PANORAMISCHE PUNKTE: Der Platz ist ein Balkon am Gardasee, von dem aus Sie einen wunderschönen Blick auf den See und den Monte Baldo genießen können. Was Pieve einzigartig macht, sind die atemberaubenden Ausblicke auf den See, auch als Schauderterrassen bekannt.

FORRA STRASSE: Dies ist die Straße, die vom Pieve di Tremosine vom See auf und ab geht. Ein echtes Juwel in den Eingeweiden des Berges.

CAMPIONE ist berühmt für alles, was mit Wassersport oder Entspannung am Strand zu tun hat. Tatsächlich wehen hier immer Winde, die Kitesurfern, Windsurfern und Segelbooten besondere Entwicklungen ermöglichen. Genau aus diesem Grund ist es zum Austragungsort internationaler Segelwettbewerbe geworden.

VESIO
Hier liegt VALLE DI BONDO, der ideale Ort für ein Picknick. Entlang des Flusses wurden mehrere natürliche Pools angelegt, die sich hervorragend zum Abkühlen in den wärmeren Monaten eignen.

Von hier beginnt auch die bekannte TREMALZO-Radtour, eine 45 km lange Route im Alto Garda Park.

PASSO NOTA ist Teil dieser Rennstrecke und dank einer alternativen asphaltierten Straße jetzt auch mit dem Auto leicht zu erreichen. Höhe sind während der Touristensaison zwei Unterstände geöffnet.
Zahlreiche Armeen passierten den Passo Nota. Im Ersten Weltkrieg wurde es zum Dreh- und Angelpunkt der Verteidigung an der Front des oberen Gardasees, so dass es das Subsektorkommando beherbergte. Heute ist es möglich, mehrere Kilometer Stellungen mit Hinterhalten in Höhlen, Betonkasematten und Kanonenfeldern zu folgen, die durch spektakuläre Militärstraßen, die in den Felsen gehauen sind, und durch ein kapillares Wegenetz, das noch heute befahren werden kann, gut verbunden sind.

Die Täler von SERMERIO sind seit jeher Weinreben. Ende des letzten Jahrhunderts wurde diese Ernte teilweise aufgegeben, vor einigen Jahren wiederentdeckt und verfügt nun über eine hervorragende Produktion von Nischenwein.

Die andere Ortsteilen:
CADIGNANO, PREGASIO, ARIAS, CASTONE, MEZZEMA, VOIANDES, VILLA, VOLTINO, BASSANEGA, USTECCHIO, PRIEZZO, SOMPRIEZZO, MUSIO, SECASTELLO
Hübsche Bergdörfer in einem einzigartigen und außergewöhnlichen natürlichen Kontext, ein perfekter Rahmen für grüne und aktive Ferien in einem der faszinierendsten Kontexte des Gardasees. Diese Dörfer im Herzen des Alto Garda Bresciano Parks faszinieren durch ihre landschaftliche Schönheit und malerischen Dörfer.